Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge
Nockenwellen

Wozu dient die Nockenwellenverstellung?

Die Verstellung der Nockenwelle dient dazu, die Steuerzeiten einzustellen und damit die Charakteristik des Motors grundlegend zu beeinflussen. Wenn die Ein- und Auslassventile zeitgleich geöffnet sind, nennt man das Überschneidung. Diese Überschneidungszeiten wirken sich gravierend auf die Eigenschaften des Motors aus. Bei geringer Überschneidung besitzt der Motor ein hohes maximales Drehmoment im niedrigen Drehzahlbereich, was auf Kosten der Maximalleistung bei hohen Drehzahlen geht. Bei großer Überschneidung wiederum ist diese maximale Leistung höher, was jedoch in einem niedrigeren Drehmoment im unteren Drehzahlbereich resultiert.