Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge
Lenkradkrallen

Wie funktioniert eine Lenkradkralle?

Eine Lenkradkralle funktioniert quasi wie eine mechanische Wegfahrsperre, die unterstützend zur elektrischen Wegfahrsperre des Autos wirkt. Sie besteht meist aus stabilem Metall in Form einer Stange samt Haken und wird am Lenkrad befestigt, wo sie eine unbefugte Steuerung des Fahrzeugs verhindern soll. Die Lenkradkralle verfügt über ein Schloss, das sich nur mittels des dazugehörigen Schlüssels öffnen lässt und kann auf die Größe des Lenkrads angepasst werden. Vor dem Kauf sollte man jedoch darauf achten, dass die Lenkradkralle in der Länge für das Lenkrad im eigenen Fahrzeug passend ist. Eine weitere Variante der Lenkradkralle besitzt eine Stange, die zwischen dem Bremspedal und dem Lenkrad eine Verbindung herstellt. Somit wird nicht nur die Lenkung blockiert, sondern auch die Verwendung des Pedals verhindert. Eine andere Möglichkeit namens Disklok bietet eine ovale Form, die das Lenkrad vollständig umschließt und ein Aufbrechen der Sperre selbst verhindert.