Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge
Wischwasserbehälter

Wie füllt man Wischwasser nach?

Das ist eine der einfachsten Arbeiten, die man selbst am Auto vornehmen kann. Dazu wird die Motorhaube geöffnet und der Wischwasserbehälter gesucht. Dieser ist meist im Randbereich zu finden und oftmals in weiß/transparenter Farbe gehalten. Oftmals ist die darin enthaltene Flüssigkeit auch durch den Behälter selbst erkennbar, wodurch der Wischwasserbehälter nach nur wenigen Sekunden ins Auge fallen sollte.

Oben am Behälter befindet sich der Verschluss, der mit einem entsprechenden Symbol versehen ist. Diesen öffnen, die Flüssigkeit - egal ob Gemisch oder Fertiglösung - einfüllen, Verschluss wieder ordentlich schließen - fertig!