Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge
Koppelstangen

Wie Koppelstange wechseln?

0

Um eine Koppelstange auszutauschen muss man zuallererst das Fahrzeug mit einem Wagenheber oder einer Hebebühne anheben und die Räder demontieren. Nun hat man freie Sicht auf die Koppelstange, bei der man jetzt die obere Mutter lösen kann. Anschließend drückt man den oberen Teil der Pendelstütze heraus und löst die untere Mutter. Als nächstes kann man das defekte Teil entfernen.
Eine Richtung muss beim Einbau des neuen Teils nicht beachtet werden. Man setzt einfach die eine Seite der Aufnahme in die obere Öffnung und verschraubt die Mutter erst handfest um sie dann mit dem Drehmomentschlüssel und mit Gegenhalten eines Inbusschlüssels festzuziehen.
Im Anschluss kann auch die untere Aufnahme in die dafür vorgesehene Bohrung geführt werden und die Befestigungsmutter ebenfalls mit dem Drehmomentschlüssel festgezogen werden.
Zuletzt werden die Räder wieder montiert und bei einer Probefahrt kontrolliert ob die Geräusche verschwunden, und somit die Koppelstangen richtig eingebaut sind.

4,0 / 5 aus 85 Stimmen