Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge
Reifen

Was sind die gängigsten Hersteller von Autoreifen und Motorradreifen?

Die Reifenproduktion beschränkt sich im Großen und Ganzen auf fünf internationale Großkonzerne: Den Bridgestone-Konzern mit den Marken Bridgestone, Firestone und FirstStop, die Continental AG mit den Marken Barum, Continental, Semperit und Uniroyal, die Goodyear Tire & Rubber Company mit den Marken Dunlop, Fulda, Goodyear und Pneumant, den Michelin-Konzern mit den Marken BFGoodrich, Kléber und Michelin sowie den Pirelli-Konzern mit den Marken Metzeler im Bereich Motorradreifen und Pirelli. Weitere bekannte Marken sind Avon, Cooper Tire, Falken, Hankook, Kumho, Linglong, Maxxis, Nankang, Nexen, Nokian, Toyo, Vredestein und Yokohama. Bei Motorradreifen sind folgende Hersteller etabliert: Avon, Bridgestone, Continental, Dunlop, Maxxis, Mefo, Metzeler, Michelin, Mitas, Pirelli, Reifenwerk Heidenau und Schwalbe.