Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge
Dachboxen

Was gibt es beim Mitführen von Dachboxen zu beachten?

Mit einer Dachbox ist das Auto entsprechend höher, das heißt bei Tunnels, Schranken und sonstigen Beschränkungen sollte die maximale Fahrzeughöhe unbedingt beachtet werden! Außerdem darf die Dachbox in keinem Fall überladen werden, da jedes Fahrzeug über eine maximale Traglast des Daches verfügt, welche im Normalfall in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs nachgelesen werden kann. Die Formel für die maximale Beladung lautet: „Beladung = Dachlast – Leergewicht der Dachbox – Gewicht des Dachträgers“ und ist zwingend zu beachten!

Die Dachbox muss von guter Qualität sein und darf keine Schwächen aufweisen. So muss diese den unterschiedlichen Witterungsbedingungen gerüstet sein und darf sich bei einer Vollbremsung bei hoher Geschwindigkeit nicht aus der Verankerung lösen.

Dachboxen erhöhen aufgrund erhöhten Windwiderstandes den Kraftstoffverbrauch! Ebenso ist das Fahrzeug aufgrund der größeren Angriffsfläche anfälliger für Seitenwind, weshalb mit einer Dachbox immer entsprechend angepasst gefahren werden sollte!