Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge
Motorhaubenschlösser

Ist es möglich, eine Motorhaubenverriegelung selbst auszubauen?

Wenn Sie über grundlegendes technisches Geschick sowie das passende Werkzeug verfügen, können Sie das Motorhaubenschloss auch auf eigene Faust ausbauen. Bei den meisten Fahrzeugen hat sich folgende Vorgangsweise als effektiv erwiesen. Zuallererst müssen Sie bei diesem Vorgang den Frontgrill Ihres PKW entfernen. Als nächstes lösen Sie die Schrauben der Verriegelungseinheit und ziehen die Stecker derselben ab. Jetzt kann das Motorhaubenschloss durch die Öffnung des Querträgers herausgenommen werden. Sollten Sie sich jedoch unsicher sein, wie Sie beim Ausbau des Schlosses vorgehen müssen, sollten Sie sich in eine Autowerkstätte begeben. Geschulte Fachkräfte können das beschädigte Motorhaubenschloss ohne Umstände entfernen und gegen ein neues Teil austauschen. In den meisten Fällen müssen Sie für diesen Eingriff nur mit geringen Kosten rechnen.