Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge

Wischergestänge

Hier finden Sie Nützliches und wissenswerte Informationen rund um das Thema Wischergestänge aus dem Bereich Verglasung & Scheibenwischer. Um passende Angebote zu finden, lässt sich im Menü links eine Automarke auswählen.

Kurz & knapp – Informationen zu Wischergestänge

Das Wischergestänge bildet einen essentiellen Teil der Scheibenwaschanlage. Dieses sorgt für die Umsetzung der Wischbewegung und wird durch den Wischermotor angetrieben. Das Gestänge ist mechanisches Bauteil und unterliegt daher Verschleißerscheinungen.
Je nach PKW und Art der Scheibenwischanlage werden unterschiedlichste Wischergestänge verbaut. Neben den klassischen Zweiarmwischern gibt es auch Sonderfälle wie Einarmwischer und in den A-Säulen untergebrachte Wischerblätter. Daher muss das Wischergestänge an das jeweilige Fahrzeugmodell und dessen verbaute Technik angepasst sein. Zwischen Wischergestängen für Links- und Rechtslenker sowie Front- und Heckscheibe muss ebenfalls unterschieden werden.
Mit ein wenig handwerklichem Geschick und dem passenden Werkzeug kann man ein Wischergestänge ohne größere Mühen selbst austauschen, sollte dieses einmal nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren oder defekt sein.

Wischergestänge – das Wesentliche

Das Wischergestänge stellt einen Teil der Scheibenwaschanlage dar. Dieses dient dazu, um den Antrieb des Wischermotors in die charakteristische Wischbewegung zu übersetzen. Während es zwar PKW mit Motoren – den so genannten Reversiermotoren – gibt, die dank einem eigenen Steuergerät ohne jenen Zusatz auskommen, benötigen hingegen die meisten Fahrzeugmodelle ein Wischergestänge.

Diese Funktion erfüllen Wischergestänge beim PKW

Beim Gestänge handelt es sich um ein mechanisch betriebenes Gerät. Dieses ist auf der einen Seite mit dem Wischarm und auf der anderen Seite mit dem Wischmotor verbunden. Generell das Wischergestänge sehr widerstandsfähig und daher langlebig. Allerdings kann es bei stärkeren Erschütterungen durch Unfälle zu Defekten kommen. In der Regel muss bei einem Schaden gleich das gesamte Gestänge ausgetauscht werden. Wenn man sich bei etwaigen Verschleißerscheinungen nicht sicher ist, ob man ein neues Wischergestänge kaufen muss, sollte man sich seriösen Rat im Internet suchen oder an eine Fachkraft wenden. So können bestehende Fragen beantwortet werden und gegebenenfalls geholfen werden, ein passendes Gestänge für das eigene Fahrzeug zu finden.

Worauf muss ich beim Kauf eines Wischergestänges achten?

Generell unterscheidet sich jedes Wischergestänge nach dem spezifischen Fahrzeugmodell, für das dieses hergestellt wurde. Es hängt davon ab, ob man einen Links- oder Rechtslenker fährt, das Fahrzeug über zwei Wischerarme verfügt, ob das Wischergestänge für die Front- oder die Heckscheibe gefertigt ist oder ob das Fahrzeug über eine spezielle Art von Wischerarmen verfügt wie beispielsweise einen Einarmwischer oder in die A-Säulen des Fahrzeugs integrierte Scheibenwischer. Daher sollte man genau darauf achten, das richtige für das eigene Fahrzeug passende Wischergestänge zu erwerben. Unsere clevere Suchfunktion bietet dafür genau die richtige Lösung und man wird im Handumdrehen fündig.

Kann man ein Wischergestänge selbst auswechseln?

Allgemein kann man sagen, dass sich ein Wischergestänge relativ schnell und ohne größeres Fachwissen austauschen lässt. Hat man das richtige Ersatzteil und das passende Werkzeug parat, ist der Wechsel relativ einfach auch von Laien durchzuführen. Dazu muss lediglich der Wischerarm abgeschraubt und das alte Gestänge entfernt sowie das neue Teil montiert werden. Dabei sollte jedoch mit Vorsicht und Sorgfalt gearbeitet werden, um keinen Druck auf die Windschutzscheibe auszuüben.

Wie kann man das Wischergestänge wechseln?

Je nach Fahrzeugmodell sollte der Scheibenwischer zum Wechsel des Wischergestänges in Ruhe- bzw. Servicestellung stehen und die Zündung aus sein. Nachdem man die Kappen den Muttern der Wischerarme entfernt hat, kann man die Muttern lösen. Anschließend kann man den Windlauf, der in der Regel nur geclipst ist, vorsichtig aushebeln und die darunter befindliche Gummileiste lösen. Wenn man den Stecker des Wischermotors abgezogen hat, kann das Wischergestänge losgeschraubt werden. Nun sollte das Wischergestänge zum Beispiel in einem Schraubstock fixiert werden, um die Bewegungsarme sowohl am Wischermotor bzw. dessen Welle als auch an den Wischerumlenkhebeln entfernen. Im nächsten Schritt wird der Wischermotor abgeschraubt. Dabei sollte man darauf achten, dass man die Mutter der Motorwelle nicht löst, um die richtige Einstellung zu bewahren. Hat man die Welle aus Versehen trotzdem gelöst, bringt man die Wischerarme wieder in Grundstellung und befestigt den Wischermotor am zuvor fixierten, neuen Wischergestänge. Nachdem die Bewegungsarme wieder angebracht wurden, kann das reparierte Wischergestänge wieder am Auto festgeschraubt werden. Abschließend folgt alles in umgekehrter Reihenfolge: Den Stecker des Wischermotors befestigen, die Gummileiste sowie den Windlauf anbringen und festschrauben – abschließend die Wischerarme in Ruhestellung anbringen und die Muttern anziehen sowie die Abdeckkappen darüber stecken. Zum Schluss sollte man zur Probe den Scheibenwischer betätigen – falls der Scheibenwischer nicht korrekt läuft, kann dies an einer falsch fixierten Grundeinstellung der Welle des Wischermotors liegen. Ein anschauliches Tutorial zum Wechsel des Wischergestänges bietet folgendes Video:

Wie kann man das Wischergestänge reparieren?

Ein Defekt oder Fehlfunktion bei Wischergestänge kann verschiedene Ursachen haben, daher kann man diese Frage nicht pauschal beantworten. Im Zweifelsfall sollte eine Fachwerkstatt zu Reparatur aufgesucht werden. Falls man sich eine Reparatur zutraut, kann man oben gezeigte Anleitung zum Ausbau des Wischergestänges zu Rate ziehen und anschließend folgendes Video anschauen, um zu erfahren, wie man ein Wischergestänge repariert:

Was kann das Wischergestänge wechseln kosten?

Ein Wischergestänge kostet je nach Fahrzeugmodell etwa 30 bis 100 Euro. Wenn der Wechsel in einer Fachwerkstatt durchgeführt wird, kommen noch die Lohnkosten für etwa eine bis zwei Stunden Arbeit hinzu, womit insgesamt letztlich etwa zwischen 150 und 350 Euro fällig werden können.

In diesen Ausführungen sind Wischergestänge erhältlich

Generell lässt sich für jedes Fahrzeugmodell das passende Wischergestänge finden. So stehen passende Produkte sowohl für PKW mit Links- als auch mit Rechtslenkung zur Verfügung. Gleichzeitig hat man die Möglichkeit, ein Wischergestänge für die Front- sowie die Heckscheibe des jeweiligen Autos zu erwerben. Natürlich stehen Wischergestänge auch in unterschiedlichen Maßen zur Auswahl. Dadurch wird sichergestellt, dass für jedes Fahrzeugmodell das passende Produkt zu finden ist. Unser Portal listet eine Vielzahl erhältlicher Artikel übersichtlich auf. Obendrein bieten wir eine praktische Suchfunktion, mit der man Produkte gezielt nach Herstellern sowie nach Modell und Typ sortieren kann. So ist dafür gesorgt, dass man in nur kurzer Zeit zu einem Wischergestänge findet, welches voll und ganz auf den eigenen PKW zugeschnitten ist.

Darauf sollte man beim Erwerb der Wischergestänge achten

Ein solches Gestänge können man heutzutage bequem über das Internet bestellen. Dabei stehen Produkte unterschiedlicher Machart und Preisklassen zur Auswahl. Bei einem Kauf dürfen die Kosten jedoch nicht das alleinige Entscheidungskriterium sein. Viel wichtiger ist es, dass das Wischergestänge mit dem eigenen Wagen kompatibel und von guter Qualität ist. Auf keinen Fall sollten man ein Ersatzteil montieren, welches nicht zu 100 % zum Fahrzeugmodell passt – schlechtsitzende Wischergestänge können nämlich dauerhafte Schäden auf der Windschutzscheibe hinterlassen. Auskunft über die Passform gibt die Modellnummer des Produkts.

Einige Hersteller führen zudem extra an, für welche PKW-Modelle ihr Wischergestänge geeignet ist. Am besten greift man außerdem zu Produkten bekannter Hersteller. Marken, die sich in diesem Sektor bewährt haben, sind Febi Bilstein, Metzger, Vaico und Topran. Dabei handelt es sich um Unternehmen, welche bei der Produktion der Wischergestänge bereits über ein großes Maß an Erfahrung verfügen. So ist es diesen Herstellern möglich, funktionale und widerstandsfähige Produkte zu erzeugen. Somit stellt mit einem Kauf von Produkten dieser Marken sicher, dass man eine langfristige Investition in das eigene Fahrzeug tätigt.

Lässt sich ein Wischergestänge auf eigene Faust austauschen?

Prinzipiell geht der Wechsel eines Wischergestänges recht unkompliziert von statten. Aus diesem Grund kann dieser Austausch auch von Laien vorgenommen werden. Hierzu muss dieser lediglich den Wischarm abschrauben und diesen später am Ersatzteil anbringen. Bevor man jedoch mit dem Abmontieren des Gestänges beginnt, sollte man sicherstellen, dass man das richtige Werkzeug zur Hand haben. Zum Austausch vom Wischergestänge benötigt man auf jeden Fall einen Knarrenkasten mit 1/4 Zoll, einen Schlitzschraubenzieher mittlerer Größe, einen Torx-Schraubendreher, einen Maulschlüssel sowie einen mittleren Schraubendreher.

Mit Hilfe dieser Utensilien kann man das alte Wischergestänge mühelos aus seiner Verankerung lösen und abnehmen – hierbei sollte man lediglich darauf achten, dass man keinen Druck auf die Windschutzscheibe ausübt, da ansonsten Kratzer auf derselben entstehen könnten. Eine praktische Anleitung zum Austausch in Eigenregie findet man in folgendem Video.



Im Zweifelsfall kann man sich mit dem erworbenen Produkt für einen solchen Wechsel natürlich an eine Fachkraft wenden – diese kann das Wischergestänge in nur wenigen Minuten austauschen.

Beliebte Marken dieser Kategorie

Febi Bilstein, Metzger, ATEC, Magneti Marelli, Van Wezel
Ihre Vorteile auf TEILESUCHE.NET
  • Mehrere Millionen Kfz- und Autoteile
  • Schneller und unkomplizierter Bestellvorgang
  • Angebote für zahlreiche Automarken
  • Die preislich besten Autoteile
  • Bekannte Teilemarken
  • Bequeme Zahlungsmöglichkeiten
  • Simple Autoteile-Suche
  • Verifizierte Partner und Online-Shops

NUTZER HELFEN NUTZER: Ihre Fragen zu Wischergestänge
Diskutieren Sie hier mit anderen Nutzern über Wischergestänge.
Bitte alle Felder ausfüllen!

Es wurden noch keine Fragen gestellt.
3,9 / 5 aus 44 Stimmen