Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge

Türschlösser

Günstige und hochwertige Türschlösser Angebote auf TEILESUCHE.NET. Hier sehen Sie tolle Türschlösser Angebote verschiedener Online-Shops. Im Bereich Schlösser & Verriegelung finden Sie noch weitere Produkte, die zu der Kategorie Türschlösser passen.
Haben sie Fragen zu Türschlösser?

Kurz & knapp – Informationen zu Türschlösser

Bei modernen Fahrzeugen besteht ein Türschloss nicht nur aus einem Schließzylinder, sondern ist deutlich komplizierter aufgebaut und besteht aus immer mehr Kunststoffteilen, um ein Korrodieren zu verhindern.
Das Sperrwerk des Türschlosses übernimmt die Aufgabe des Öffnens und Schließens der Fahrzeugtür und zentriert diese während des Schließvorgangs, während der Drehriegel die Tür im geschlossenen Zustand hält und durch den Außengriff der Tür freigegeben wird wenn das Türschloss geöffnet ist.
Die Lebensdauer eines Türschlosses ist auf die gesamte Lebensdauer eines Fahrzeugs ausgelegt, aber äußere Einflüsse wie Staub, Frost und Feuchtigkeit erhöhen den Verschleiß ebenso wie ständige Stoßbelastung beim Zuschlagen der Fahrertür und können so den Austausch des Türschlosses notwendig machen, da man es in der Regel nicht reparieren kann.

Das Türschloss und seine Funktion

Besonders bei modernen Fahrzeugen fungiert ein Türschloss nicht einfach nur als Schließzylinder, welcher ein unbefugtes Öffnen der Tür verhindert. Moderne Ausführungen von Türschloss sind in der Tat etwas komplizierter aufgebaut. Als komplette Baugruppe beinhaltet die Tür-Schließeinheit neben dem eigentlichen Türschloss auch eine Mechanik, bestehend aus dem Sperrwerk, einen Drehriegel, einer elektrischen Schnittstelle sowie den Bowdenzug zum Innengriff.

Zu den wichtigsten elektromechanischen Bestandteilen von einem Türschloss gehören somit Bauteile wie das Sperrwerk selbst, ein Elektromotor mit Getriebe, gegebenenfalls eine Steuerelektronik, welche in dieser Einheit selbst verbaut wurde sowie die elektrische Schnittstelle, also die Verbindung zum Sperrsystem des Fahrzeugs, der Zentralverriegelung.

Gefertigt werden die Baugruppen samt Inhalt aus immer mehr Kunststoffteilen. Meist sind es lediglich die Bauteile vom Türschloss selbst, die vorwiegend aus Metallen bestehen. Um die Lebensdauer der Schließeinheit möglichst lang zu halten, werden die Bauteile aus Metall meist mit einer Oberflächenbehandlung versehen, um ein allzu schnelles Korrodieren und daraus resultierende Fehlfunktionen oder einen Komplettausfall zu vermeiden.

Viele der Sperrteile in der Schließeinheit bzw. im Türschloss werden übrigens mit einer Kunststoffummantelung versehen, um die Schließgeräusche so weit wie möglich zu minimieren.

Funktion & Aufbau

Die wichtigste Funktion vom Türschloss besteht natürlich im zuverlässigen Öffnen und Schließen der Fahrzeugtür. Es ist das sogenannte Sperrwerk, welches diese Aufgabe übernimmt. Es besteht aus einem Drehriegel, der Sperrklinke und dem Fanglager. Das Sperrwerk im Türschloss übernimmt auch die Zentrierung der Fahrzeugtür während des Schließvorgangs, während es die Aufgabe des Drehriegels ist, die Tür im geschlossenen Zustand zu halten.

Damit die Tür auch gegen das unbefugte Öffnen gesichert wird, muss natürlich eine zusätzliche Sicherheitseinrichtung vorhanden sein, welche durch das Türschloss selbst realisiert wird. Das Freigeben des Drehriegels erfolgt mithilfe des Innen- oder Außengriffs an der Fahrzeugtür. Der Außengriff wird dabei durch das Türschloss freigegeben, wenn dieses geöffnet ist.

Wie funktioniert ein Auto Türschloss?

Das Sperrwerk, bestehend aus Drehriegel, Sperrklinke und Fanglager, übernimmt die Zentrierung der Fahrzeugtür während des Schließvorgangs. Der Drehriegel hält die Fahrzeugtür im geschlossenen Zustand. Das Türschloss selbst ist die Sicherheitseinrichtung, welche die Tür gegen unbefugtes Öffnen sichert. Über den Türgriff innen oder außen wird der Drehriegel freigegeben. Der Außengriff wird durch das Türschloss freigegeben, wenn dieses geöffnet ist.

Was kostet ein Auto Türschloss?

Der Preis eines Türschlosses hängt davon ab, ob es sich dabei um ein einfaches Türschloss handelt oder ob es in Verbindung mit einer Zentralverriegelung oder einem Keyless-Go-System sein muss, weshalb man dies nicht pauschal beantworten kann.

Türschloss defekt - Fehlfunktionen und Ausfall

Normalerweise ist die Lebensdauer des Türschlosses auf die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs selbst ausgelegt. Äußere Einflüsse wie die ständige Beanspruchung durch Staub, Frost oder auch Feuchtigkeit können allerdings den Verschleiß derartig erhöhen, dass ein frühzeitiger Austausch notwendig wird. Auch die ständigen Stoßbelastungen, welche beim Zuschlagen der Fahrzeugtür entstehen, erhöhen den Verschleiß zusätzlich. Kommt es nun zu Fehlfunktionen, durch welche die Autotür nicht mehr einwandfrei zu geschlossenen oder wieder geöffnet werden kann, so besteht dringender Handlungsbedarf, indem das Türschloss ausgewechselt wird.

Eine Reparatur von einem Türschloss selbst ist in der Regel nicht möglich. Zwar bringen oft Erste-Hilfe-Maßnahmen wie beispielsweise das Einsprühen mit Feinöl kurzfristige Besserung. Allerdings sind diese meist nicht von dauerhaftem Erfolg gekrönt. Spätestens im nächsten Winter, wenn das Türschloss mit niedrigen Außentemperaturen und Feuchtigkeit konfrontiert wird, lässt der nächste Ausfall meist nicht lange auf sich warten.

Türschloss - Austausch und Aufwand

Der Austausch ist allerdings nicht ganz so einfach. In vielen Türen sind heutzutage Airbags eingebaut, welche besondere Vorsichtsmaßnahmen bei einer Reparatur und dem Entfernen der Türverkleidung erfordern. Ein Austausch sollte allein aus diesem Grunde stets in einer Fachwerkstatt erfolgen. Eine knappe Stunde für das Auswechseln des Schlosses sollte mindestens einkalkuliert werden. Die Innenverkleidung der Tür muss komplett ausgebaut werden, was bei manchen Fahrzeugen – je nach Komplexität der Technik – mit einigem Zeitaufwand verbunden ist.

Mitunter kann es auch sinnvoll sein, nach dem Ausfall von einem Türschloss weitere Schlösser gleich mit auszutauschen. Dies ist jedoch in der Regel nur dann der Fall, wenn beim Austausch eines Schlosses mehrere Schlüssel mitgeführt werden müssten und sämtliche Türschlösser etwa auf die gleiche Weise beansprucht werden. Bei den heutigen Fahrzeugen mit einer Zentralverriegelung ist dies normalerweise nicht der Fall.

Häufig friert ein Türschloss im Winter auch nur ein. Dies passiert zum Beispiel dann sehr schnell, wenn der Innenraum im Fahrzeug erwärmt wird und sich dadurch Kondenswasser in den Türschlössern bildet, welches dann beim Abkühlen gefriert und so für Probleme sorgt. In diesem Fall greift man am besten zu speziellen Sprays zum Enteisen der Schlösser. Das kurzzeitige Aufwärmen der Schlösser mithilfe eines Föns oder anderen Hilfsmitteln macht meist keinen Sinn, da diese dann beim Abkühlen sofort wieder einfrieren.
Passende Angebote anzeigen
Angebote zu Türschlösser anzeigen
Ihre Vorteile auf TEILESUCHE.NET
  • Mehrere Millionen Kfz- und Autoteile
  • Schneller und unkomplizierter Bestellvorgang
  • Angebote für zahlreiche Automarken
  • Die preislich besten Autoteile
  • Bekannte Teilemarken
  • Bequeme Zahlungsmöglichkeiten
  • Simple Autoteile-Suche
  • Verifizierte Partner und Online-Shops

// Haben Sie Fragen zu Türschlösser? - Suchen Sie nicht lange, sondern stellen Sie Ihre Frage direkt hier auf TEILESUCHE.NET
Bitte alle Felder ausfüllen!

Es wurden noch keine Fragen gestellt.
3,9 / 5 aus 18 Stimmen