Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge

Scheibenreiniger

Günstige und hochwertige Scheibenreiniger Angebote auf TEILESUCHE.NET. Hier sehen Sie tolle Scheibenreiniger Angebote verschiedener Online-Shops. Im Bereich Fahrzeugpflege und -aufbereitung finden Sie noch weitere Produkte, die zu der Kategorie Scheibenreiniger passen.
Haben sie Fragen zu Scheibenreiniger?

Kurz & knapp – Informationen zu Scheibenreiniger

Scheibenreiniger sind sinnvolle Reinigungsmittel für die Autoscheiben, um diese von Dreck, Staub und sonstigen Verschmutzungen zu befreien.
Es gibt sowohl Scheibenreiniger Konzentrate als auch Fertigmischungen. Konzentrate werden verdünnt, Fertigmischungen können direkt aus dem Kanister in den Wischwassertank gefüllt werden.
Für die komplette Reinigung aller Scheiben können spezielle Scheibenreiniger verwendet werden. Diese befinden sich in einer Sprühflasche und können dadurch ganz einfach auf die Scheibe aufgetragen und abgewischt werden.

Scheibenreiniger – Das Wesentliche

Wer kennt das nicht: Ein warmer Sommertag, die Temperaturen steigen und man fährt mit dem Auto durch die Landschaft. Einziges Problem: Die blendende Sonne trifft auf die Frontscheibe, auf der plötzlich jede kleinste Verschmutzung deutlich sichtbar wird. Das schränkt die Sicht stark ein und normales Wasser aus der Wischwasser-Anlage reicht hier meistens gar nicht mehr aus. Anderer Fall im Winter: Beim Fahren auf matschiger Straße wird von den Reifen des voranfahrenden Autos ständig Dreck auf die eigene Scheibe geschleudert. Das zieht die ganze Front in Mitleidenschaft, werden die Scheibenwischer betätigt, sieht man aufgrund der entstehenden Dreckstreifen dann fast gar nichts mehr. Definitiv nicht förderlich für ein tolles Fahrgefühl.

Hier kommt der Scheibenreiniger zum Einsatz. Denn ganz egal ob durch Regen, Blütenstaub, Insekten oder durch sonstige Umwelteinflüsse: Die Autoscheiben bleiben generell nie wirklich sauber und benötigen deswegen immer mal wieder eine ausgiebige Reinigung. Und das betrifft nicht nur die Frontscheibe.

Der Scheibenreiniger säubert und pflegt die Scheiben ausgiebig und schafft ein freies Sichtfeld – nicht nur im Sommer, sondern auch in den kälteren Monaten. Hier gibt es auch Scheibenreiniger die auf die jeweilige Jahreszeit angepasst sind, damit diese unterschiedliche Temperaturen aushalten und nicht einfrieren.

Scheibenreiniger – Unterschiede & Anwendung

Bei den Scheibenreinigern lässt sich zwischen gebrauchsfertigen Mitteln und Konzentraten unterscheiden. Die bereits fertigen Mischungen sind meist etwas teurer und lassen sich in größeren Liter-Kanistern kaufen. Konzentrate hingegen werden vom Fahrzeugführer in den Wischwasser-Tank hinzugegeben und müssen dort erst noch mit Wasser verdünnt werden. Diese sind deswegen normalerweise etwas billiger. Bei Konzentraten sollte man immer auf das richtige Mischverhältnis achten, inzwischen gibt es Scheibenreiniger Konzentrate mit einem 200:1 Verhältnis. Auf 2 Liter Wasser kommt nach diesem Beispiel 1ml Scheibenreiniger. Das ist mehr als nur ergiebig. Nach Betätigung der entsprechenden Funktion tut der Scheibenwischer dann sein Übriges. Die Flüssigkeit wird auf der Scheibe verteilt und von den Wischblättern gleichzeitig geputzt.

Für die Seitenscheiben, die Reinigung der Scheiben von der Innenseite und für die Säuberung der Randbereiche von Front- und Heckscheibe gibt es spezielle Scheiben- und Glasreiniger aus Sprühflaschen, diese lassen sich ganz einfach auf die jeweilige Scheibe sprühen und mit einem Schwamm oder einem Mikrofasertuch behandeln.

Gibt es einen Unterschied zwischen Sommer und Winter Scheibenreiniger?

Bei einem Winterscheibenreiniger wird in der Regel ein Frostschutz-Zusatz hinzugegeben, bei kalten Temperaturen könnte das Wischwasser sonst einfrieren. Deswegen sollten im Winter keine Sommerscheibenreiniger verwendet werden. Auch eine Mischung der beiden spezifischen Mittel sollte man vermeiden, das Wischwasser für den Sommer könnte den Frostschutz des Winterreinigers heruntersetzen. Stellen Sie also sicher, dass vor dem Einfüllen des Sommerpräparates der Tank mit dem Winter-Wischwasser bereits vollkommen leer ist.

Was ist der Unterschied zwischen einem Konzentrat und einer Fertigmischung?

Fertigmischungen sind bereits gebrauchsfertig und müssen vom Anwender nur noch in den Wischwasser-Tank geleert werden. Konzentrate muss man vor der Anwendung erst noch verdünnen. Auf wenige Milliliter Konzentrat werden meistens mehrere Milliliter Wasser verwendet. Das Mischverhältnis ist auf der jeweiligen Flasche oder auf dem Kanister angegeben – beim Einfüllen in den Tank sollte darauf auf jeden Fall geachtet werden. Bei zu viel Konzentrat kann der Tank gerne mal überschäumen – zu wenig Konzentrat kann eine nicht ausreichende Säuberung der Scheibe zur Folge haben.

Welcher Scheibenreiniger ist der beste?

Konzentrate und Fertigmischungen schenken sich hier nicht viel. Viele Autofahrer schwören auch auf die billigen Mischungen aus dem Discounter. Ein Scheibenreiniger Test von Autobild hat allerdings ergeben, dass die Reiniger der namhaften Hersteller Sonax und Nigrin am besten abgeschnitten haben und mühelos Dreck und sonstige Schmutzreste im Gegensatz zu ihren Mitbewerbern entfernen konnten.

Warum benötigt man Scheibenreiniger?

Scheibenreiniger sind auf die Reinigung von Frontscheiben, Heckscheiben und Seitenscheiben spezialisiert, da diese durch den täglichen Gebrauch besonderen Umständen ausgesetzt sind und deswegen gesonderte Pflege benötigen.

Der Scheibenreiniger ist hier das Maß aller Dinge. Durch seine spezialisierten und auf die Scheiben angepassten Inhaltsstoffe entfernt er den Schmutz und sonstige Rückstände effektiv ohne dabei Spuren oder Schlieren zu hinterlassen. Wer seine Autoscheiben reinigen will, ist mit einem Scheibenreiniger also gut bedient und klar im Vorteil.

Scheibenreiniger und Scheibenwischer

Für eine gründliche Reinigung der Scheiben sollten die Scheibenwischer sauber und vor allem nicht verschlissen sein. Mit neuwertigen Scheibenwischern erzielt man meist ein hervorragendes und überwiegend schmierfreies Ergebnis.
Normales Wasser ist zwar eine Alternative, jedoch können meist nicht alle Schmutzpartikel und Dreckreste rückstandslos entfernt werden – die Scheibe wird nur relativ oberflächlich von gröberen Schmutzteilen befreit. Ein Scheibenreiniger hingegen sorgt für eine durchweg saubere Scheibe, schmiert dabei nicht und lässt den Fahrer selbst bei blendender Sonne wieder durchblicken. Außerdem hinterlassen viele Scheibenreiniger einen fruchtig-aromatischen Duft im Auto. Der Käufer hat hier oft die Auswahl zwischen verschiedenen Gerüchen.

Was einen guten Scheibenreiniger ausmacht und welche Unterschiede es in der Qualität gibt, hat Sonax in einem Video dargestellt.
Partner & Sponsoren
Passende Angebote anzeigen
Angebote zu Scheibenreiniger anzeigen
Ihre Vorteile auf TEILESUCHE.NET
  • Mehrere Millionen Kfz- und Autoteile
  • Schneller und unkomplizierter Bestellvorgang
  • Angebote für zahlreiche Automarken
  • Die preislich besten Autoteile
  • Bekannte Teilemarken
  • Bequeme Zahlungsmöglichkeiten
  • Simple Autoteile-Suche
  • Verifizierte Partner und Online-Shops

// Haben Sie Fragen zu Scheibenreiniger? - Suchen Sie nicht lange, sondern stellen Sie Ihre Frage direkt hier auf TEILESUCHE.NET
Bitte alle Felder ausfüllen!

Es wurden noch keine Fragen gestellt.
3,9 / 5 aus 32 Stimmen