Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge

Heckspoiler

Hier finden Sie Nützliches und wissenswerte Informationen rund um das Thema Heckspoiler aus dem Bereich Karosserie & Anbauteile. Um passende Angebote zu finden, lässt sich im Menü links eine Automarke auswählen.

Kurz & knapp – Informationen zu Heckspoiler

Heckspoiler (auch Spoiler oder Flügel) werden an der Heckklappe montiert um dort für eine bessere Fahrdynamik, beziehungsweise mehr Anpressdruck des Autos auf der Straße zu sorgen. Gerade für sportliche Fahrzeuge und für den Motorsport sind sie äußerst sinnvoll.
Ebenso sind Heckspoiler in der Tuningszene beliebt, da sie bei einer optimalen Montage die Optik des Fahrzeuges deutlich aufwerten können. Es steht also nicht immer nur die verbesserte Fahrdynamik im Vordergrund.
Seit 2004 sind besonders wuchtige und scharfkantige Heckspoiler nicht mehr erlaubt, da diese bei Crashtests und bei Unfällen mit Fußgängern zu einem erhöhten Verletzungsrisiko führen könnten. Diese Art von Spoiler waren hauptsächlich an die Fahrzeuge aus den „The Fast & The Furious“-Filmen angelehnt.

Der Heckspoiler und seine Funktionen am Auto

Viele Menschen sind an einer umfassenden Individualisierung des eigenen Autos interessiert: Nicht nur die Felgen, der Lack oder die Innenausstattung, sondern auch Anbauteile erfreuen sich dabei einer hohen Beliebtheit. Ein aus vielen Filmen und insbesondere der Tuning-Szene bekanntes Bauteil ist der Heckspoiler: Er verleiht dem Fahrzeug dabei meist nicht nur eine sportlichere Optik, sondern kann sich je nach Modell auch positiv auf die Fahreigenschaften auswirken.

Während Sportwagen vielfach schon ab Werk über einen Heckflügel verfügen, der oftmals sogar einfahrbar ist, spielt der Heckspoiler auch beim Thema Nachrüsten eine große Rolle. Dabei sollten sich Interessenten nicht nur über die Eignung des eigenen Autos für einen Heckflügel informieren, sondern auch die verschiedenen Produkte sowie Hersteller miteinander vergleichen. Nicht zu vergessen: Hinsichtlich der Montage von Anbauteilen bestehen auch Vorgaben des Gesetzgebers, die für einen legalen Betrieb beachtet werden müssen.

So wirkt ein Heckspoiler

Abgesehen vom Aspekt der optischen Veränderung ist die physikalische Wirkungsweise die wohl wichtigste Eigenschaft bei einem Heckspoiler. In geeigneter Weise eingesetzt, sorgt der Heckflügel für eine Veränderung der Luftströme während der Fahrt mit der Absicht, den Auftrieb zu verringern und das Auto somit gewissermaßen "auf den Boden" zu drücken. Dies resultiert oftmals in deutlich besseren Fahreigenschaften wie einer höheren Fahrstabilität, einer höheren Kurvengeschwindigkeit sowie einem kürzeren Bremsweg. Insbesondere auf der Rennstrecke, aber auch im Alltag schafft ein geeigneter Heckspoiler somit ein höheres Maß an Sicherheit.

Heckspoiler Montage – Was muss beachtet werden?

Bei der Montage eines Heckspoilers muss zwingend darauf geachtet werden, dass dieser zugelassen ist und auch im Straßenverkehr benutzt werden darf. Es ist dementsprechend verpflichtet, diesen in die Fahrzeugpapiere eintragen zu lassen. Man sollte sich bereits im Vorfeld über alle erlaubten Arten von Heckspoiler informieren, um sich den Ärger beim TÜV zu sparen. So sind beispielsweise besonders wuchtige und scharfkantige Heckspoiler aus Aluminium verboten, da diese im Falle eines Unfalls zu schwerwiegenden Verletzungen führen könnten.

Heckspoiler – Was ist erlaubt? Wie sind die gesetzlichen Regelungen?

Pauschal lässt sich das nur schwer beantworten, da Spoiler in verschiedenen Größen, Formen und Materialien erhältlich sind. Der Spoiler darf nicht zu breit und wichtig sein, außerdem sind scharfkantige Aluminiumspoiler ein No-Go beim TÜV. Vor jedem Kauf sollte sich darüber informiert werden, ob der Spoiler nach den EU-Richtlinien zulässig ist und über eine allgemeine Betriebserlaubnis für Fahrzeugteile (ABE) verfügt. Damit befindet man sich meist auf der sicheren Seite.

Welchen Nutzen haben Heckspoiler?

Grundsätzlich sorgt der Heckspoiler für eine verbesserte Aerodynamik während der Fahrt. Diese Aufwertung ermöglicht ein stabileres und angenehmeres Fahren. Zusätzlich sorgt der Heckspoiler für einen sportlicheren und hochwertigeren Look für das Fahrzeug.

Wie werden Heckspoiler am Fahrzeug befestigt?

Für die Montage des Heckspoilers gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen kann in einigen Fällen das Befestigen durch Ankleben bewerkstelligt werden. Die stabilere Befestigungsvariante ist das Verschrauben des Bauteils. Letzteres sorgt zwar für deutlich mehr Stabilität, kostet allerdings deutlich mehr Zeit und Aufwand.

Wann ist ein Heckspoiler sinnvoll?

Die eben beschriebenen Effekte treten allerdings längst nicht an jedem Fahrzeug auf: Bei mangelnder Abstimmung sowie einer nicht vorhandenen Eignung des Autos für einen Heckflügel stellt dieser eine Belastung dar und bewirkt möglicherweise sogar eine Beeinträchtigung der Fahreigenschaften. Ein Heckspoiler ist daher idealerweise nur an schnelleren Fahrzeugen zu montieren, an die der Spoiler darüber hinaus optimal angepasst ist. Aus diesem Grunde sollte man die Angebote von derartigen Bauteilen miteinander vergleichen und sich nur für einen geeigneten und professionell montierten Heckspoiler entscheiden.

Bei einer fachgerechten Montage spielt es eine wesentliche Rolle, dass der Heckflügel richtig positioniert ist: Er kann nur wirksam sein, wenn er den Luftströmen der Karosserie perfekt angepasst ist. Eine häufig aufzufindende Montage direkt unterhalb der Heckscheibe beispielsweise ist wenig sinnvoll, da die Strömung den Heckspoiler an einer solchen Stelle gar nicht erreichen kann.

Aber auch der passende Winkel ist bei einem starren, also feststehenden Heckspoiler von Relevanz: Während ein zu steiler Winkel eine Abbremsung sowie Erhöhung des Kraftstoffverbrauches bewirkt, verfehlt ein sehr flach positionierter Heckflügel seine Funktion. Die optimale Anpassung von Position und Winkel ist in der Regel nur den Autobauern sowie spezialisierten Anbietern eines Spoilers dank umfangreicher Messungen im Windkanal möglich - man sollte daher vorsichtig sein, wenn kleinere Betriebe oder Hobby-Tuner einen wirksamen Heckspoiler versprechen.

Heckspoiler – Die gesetzlichen Regelungen

Möchte man einen Heckflügel montieren, müssen für einen legalen Betrieb unbedingt die gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf derartige Anbauteile beachtet werden. Eine wichtige Komponente dabei stellt die Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) dar: Während man schon beim Kauf auf eine beiliegende ABE oder ein Teilegutachten Wert legen sollte, muss zusätzlich die Überprüfung des Heckspoilers durch einen staatlich anerkannten Sachverständigen erfolgen. Hierzu ist meist die Fahrt zur nächsten Zulassungsbehörde erforderlich.

Des Weiteren sind in Deutschland seit 2004 keine weit ausladenden Heckspoiler mehr erlaubt. Insbesondere solche Heckflügel aus Aluminium erhalten meist keine Eintragung mehr. Der Grund dafür besteht in einer hohen Gefährdung von Fußgängern bei einem Auffahrunfall. Bewegt sich das Fahrzeug dann zur Seite, verletzt der Heckspoiler unter Umständen Menschen.

Empfiehlt sich eine selbstständige Montage?

Da die professionelle Montage eines Heckspoilers in der Regel auch mit hohen Lohnkosten einhergeht, sind viele Menschen an einem selbstständigen Montieren des Teils interessiert. Dies sollte allerdings nur erfolgen, wenn man den Heckspoiler als rein optische Aufwertung verwenden möchte oder eine besondere Erfahrung mit der Befestigung solcher Anbauteile hat. Eine physikalisch wirksame, selbstständige Montage ist beim Heckflügel insbesondere für Laien schier unmöglich, da sie die ideale Positionierung und Einstellung nicht vornehmen können.

Beliebte Marken dieser Kategorie

Autostyle, CSR-Automotive, RDX Racedesign, Seitronic, Kyosho, Rieger, Concept
Ähnliche Suchbegriffe und Schreibweisen für Heckspoiler Oftmals werden auch Synonyme für das von ihnen gesuchte Autoteil verwendet. Häufig wird als Suchbegriff für Heckspoiler auch Heckflügel, Spoiler, Flügel eingegeben. Da sich die Bezeichnungen der Hersteller und die verwendeten Suchbegriffe der Nutzer unterscheiden können, werden häufig ähnliche Wörter und Synonyme der entsprechenden Kategorie verwendet. Wir empfehlen jedoch, immer nach dem Hauptwort des jeweiligen Ersatzteiles zu suchen, da hier aufgrund eines höheren Suchvolumens mehrere relevante Angebote mit einbezogen werden können.
Ihre Vorteile auf TEILESUCHE.NET
  • Mehrere Millionen Kfz- und Autoteile
  • Schneller und unkomplizierter Bestellvorgang
  • Angebote für zahlreiche Automarken
  • Die preislich besten Autoteile
  • Bekannte Teilemarken
  • Bequeme Zahlungsmöglichkeiten
  • Simple Autoteile-Suche
  • Verifizierte Partner und Online-Shops

// Haben Sie Fragen zu Heckspoiler? - Suchen Sie nicht lange, sondern stellen Sie Ihre Frage direkt hier auf TEILESUCHE.NET
Bitte alle Felder ausfüllen!

Es wurden noch keine Fragen gestellt.
3,9 / 5 aus 41 Stimmen