Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge

Autopolitur

Günstige und hochwertige Autopolitur Angebote auf TEILESUCHE.NET. Hier sehen Sie tolle Autopolitur Angebote verschiedener Online-Shops. Im Bereich Fahrzeugpflege und -aufbereitung finden Sie noch weitere Produkte, die zu der Kategorie Autopolitur passen.
Haben sie Fragen zu Autopolitur?

Kurz & knapp – Informationen zu Autopolitur

Die Autopolitur ist wichtig für ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild des Autos und sorgt für einen glänzenden Lack.
Kleine Polierteilchen entfernen Kratzer und Beschädigungen, der Lack macht wieder einen neuwertigen Eindruck und wird vor Korrosion und Umwelteinflüssen geschützt.
Die Anwendung ist sowohl von Hand, als auch mittels Poliermaschine möglich. Beide Varianten haben ihre Vorteile und Nachteile, die Poliermaschine nimmt dem Anwender aber meistens etwas mehr Arbeit ab.

Autopolitur – Das Wesentliche

Wer sein Auto fit für den Frühling machen will, wird feststellen, dass der Winter nicht nur im Innenraum des Wagens seine Spuren hinterlassen hat. Auch von außen ist das Auto verschmutzt. Split, Salzreste und natürliche Umwelteinflüsse machen sich oft deutlich bemerkbar. Mit einer einfachen Autowäsche sind zwar die gröbsten Spuren von Dreck und Schmutz beseitigt, aber der Lack sieht oftmals abgenutzt und nicht mehr so neu wie früher aus – es fehlt deutlich an Glanz und Farbintensität.

In solchen Fällen hilft eine Autopolitur weiter. Autopolituren sind für den Lack konzipierte Mittel, die in erster Linie für einen sauberen und glänzenden Lack sorgen. Außerdem kann eine Politur leichte Ansätze von Rost, Kratzer und auch Schlieren entfernen.

Wem es bei seinem Wagen also um ein gepflegtes Äußeres und eine ansprechende Optik geht, ist mit einer Autopolitur bestens beraten. Sie sind meist günstig zu erwerben und für den Privatgebrauch einfach zu handhaben.

Was macht eine Autopolitur?

Wie funktioniert eine Autopolitur und was genau macht diese mit dem Lack? Diese Frage ist berechtigt, da die Politur im Gegensatz zu anderen Autopflege Reinigungsmittel den Lack ja schließlich nicht nur säubert, sondern diesen auch von Kratzern und sonstigen Ablagerungen befreit. Herkömmliche Reinigungsmittel würden den Glanz auch nicht von allein wiederherstellen.

Eine Autopolitur enthält kleinste Teilchen, die quasi die Oberfläche des Lacks anreiben und die matten, in den Lack eingebrannten Rückstände entfernen. Der Lack wird durch die Teilchen also ganz fein geschliffen – die Rede ist von hundertstel Millimeter. Dadurch wird der Autolack gesäubert und feinste Schmutzteilchen werden abgetragen. Das beugt größere Schäden durch bereits vorhandene Schädigungen und Korrosion vor. Durch die feine Politur erhält die Oberfläche auch wieder ihren Glanz zurück.

Viele Hersteller versprechen einen zusätzlichen Lotuseffekt – Regen, Wasser und sonstiger Schmutz perlen nach der Behandlung mit einer Auto Politur also einfach am Lack ab und hinterlassen keine unschönen Flecken.

Was macht eine Autopolitur?

Die Autopolitur ist speziell für den Lack entwickelt. Sie entfernt kleine Kratzer, Beschädigungen und Schmutz. Zusätzlich bringt die Politur die Oberfläche des Autos wieder zum Glänzen. Für eine umfassende Autoreinigung und ein gepflegtes Äußeres wird eine Autopolitur deshalb oft verwendet, sie ist relativ günstig und für den privaten Haushalt sehr gut geeignet.

Welche Autopolitur ist die beste?

Es gibt viele verschiedene Autopolituren, die jeweils das beste Ergebnis versprechen. Dabei kann die Konsistenz ganz unterschiedlich sein. Einige Polituren lassen sich aufsprühen, andere sind eher eine Art Paste oder dickflüssig. Allerdings gibt es hier keinen Autopolitur Test, der große Unterschiede in der jeweiligen Funktion feststellen konnte. Alle Autopolituren wirken – natürlich je nach Inhaltsstoffe – auf ihre eigene Art und Weise. Wer sich für bewährte Autopolituren von Hersteller wie Sonax, Nigrin, Dr. Wack oder Meguiars entscheidet, ist meist gut beraten.

Was ist besser? Poliermaschine oder Polieren von Hand?

Hat man es gern bequem und weniger aufwendig, ist die Poliermaschine die richtige Wahl. Diese poliert gleichmäßig eine etwas größere Fläche und führt die kreisenden Bewegungen dank einer Drehscheibe von selbst aus. Wer von Hand poliert, spart zwar Geld, aber muss sich auch deutlich mehr anstrengen und auch mehr Zeit einplanen. Auf welche Art und Weise man den Autolack polieren möchte, ist also eine reine Komfortsache. Der Vorteil einer Poliermaschine liegt dabei in der Gleichmäßigkeit der Druckausübung, die man mit der Handpolitur nicht hinbekommt.

Autopolitur anwenden

Wer seinen Autolack polieren will, kann dies grundsätzlich auf zwei Arten umsetzen – Entweder mittels Poliermaschine oder durch manuelles Polieren von Hand.

  • Poliermaschine: Mit der Poliermaschine lässt sich vergleichsweise schnell und gleichmäßig polieren. Der Kraftaufwand ist bei einer Anwendung deutlich geringer, außerdem spart man durch effektiveres Polieren an Zeit. Hochwertige Poliermaschinen sind aber oftmals teuer in der Anschaffung.
  • Manuelles Polieren: Beim Polieren vom Hand muss darauf geachtet werden, dass man mit gleichmäßigem Druck arbeitet. Die Politur wird meist auf einen Schwamm gegeben und dann in kreisenden Bewegungen eingearbeitet.

Bevor Sie Ihr Auto polieren, sollte dieses davor gründlich gewaschen werden. Gröbere Schmutzteile werden somit entfernt und können während der Politur keine zusätzlichen Kratzer entstehen lassen.

Autopolitur richtig verwenden!

Kleben Sie Kunststoffverkleidungen und Gummiteile vor der Politur ab. Eine Autopolitur könnte diese verfärben oder beschädigen!
Partner & Sponsoren

Unterschied Autopolitur vs. Autowachs

Oftmals wird eine Autopolitur mit einem Autowachs verwechselt. Wenn man im Internet oder beim Händler seines Vertrauens nach geeigneten Mitteln sucht, findet man Politur und Wachs oft kombiniert in einem Produkt. Trotzdem wirken beide Autopflege Produkte anders.

Im Gegensatz zur Autopolitur ist das Wachs lediglich eine Art Schicht, die auf das Auto aufgetragen wird, dieses vor Umwelteinflüssen schützt und das gepflegte Äußere dabei aufrechterhält. Die Politur hingegen entfernt Kratzer und kleinere Schäden im Lack, reinigt diesen dadurch und sorgt für einen glänzenden, frischen Look.
Passende Angebote anzeigen
Angebote zu Autopolitur anzeigen
Ihre Vorteile auf TEILESUCHE.NET
  • Mehrere Millionen Kfz- und Autoteile
  • Schneller und unkomplizierter Bestellvorgang
  • Angebote für zahlreiche Automarken
  • Die preislich besten Autoteile
  • Bekannte Teilemarken
  • Bequeme Zahlungsmöglichkeiten
  • Simple Autoteile-Suche
  • Verifizierte Partner und Online-Shops

// Haben Sie Fragen zu Autopolitur? - Suchen Sie nicht lange, sondern stellen Sie Ihre Frage direkt hier auf TEILESUCHE.NET
Bitte alle Felder ausfüllen!

Gast 11.07.16 um 09:54 Uhr

Was ist für einen Laien besser - eine Autopolitur oder ein Wachs?


▸1 Antwort
4,1 / 5 aus 36 Stimmen