Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge

SEAT Ersatzteile

Günstige und hochwertige SEAT Ersatzteile auf TEILESUCHE.NET. Hier sehen Sie tolle SEAT Ersatzteile verschiedener Online-Shops. Über das Suchfeld finden Sie noch weitere Produkte, die zu Ihrem SEAT passen könnten.
Haben sie Fragen zu SEAT Ersatzteilen?

Nützliches für die Suche nach SEAT Ersatzteilen


SEAT
Die Sociedad Española de Automóviles de Turismo, S.A., kurz Seat, ist ein spanischer Hersteller von Automobilen, der im Jahre 1950 in Barcelona gegründet wurde. Das Produktionswerk wurde im Juni 1953 eröffnet und drei Monate später rollte das erste Fahrzeug vom Band. Bis in die 70er Jahre konzentrierte man sich als Staatsunternehmen vor allem auf den heimischen Markt, der zudem durch hohe Importzölle geschützt war und war dort mit großem Abstand der führende Hersteller am Markt. Die ersten Exporte erfolgten schließlich nach Finnland und die BeNeLux-Staaten.

Bis 1979 produzierte Seat ausschließlich Fahrzeuge als Lizenznehmer von Fiat. Auch die Konkurrenz auf dem heimischen Markt war zu diesen Zeiten von Lizenznehmern und Joint-Ventures mit Herstellern aus dem Ausland geprägt. Neben der durch die Beschränkungen des Imports und den immensen Zöllen fast unmöglichen Einfuhr von ausländischen Fahrzeugen hätte es sich kaum gelohnt, eigenständig Modelle zu entwickeln. Das erfolgreichste Modell war neben dem Seat 600 der Seat 1500, der häufig als Taxi genutzt wurde. Nach dem Bruch mit Fiat erfolgte 1983 mit den Modellen Seat Fura und Ronda, die mit den entsprechenden Fiat-Modellen fast identisch waren, erstmals der Vertrieb von Fahrzeugen in Deutschland unter eigenem Namen. 1986 entstand das Tochterunternehmen Seat Deutschland GmbH in Weiterstadt, das sich seitdem um den Import und den Vertrieb kümmerte und mit Niederlassungen in Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg und Stuttgart vertreten ist.

Als erstes komplett eigenständig entwickeltes Modell wurde der Seat Ibiza vorgestellt. Neben der Grundsteinlegung für den heutigen Firmensitz in Martorell wurde ein Kooperationsvertrag mit Volkswagen geschlossen. Nachdem Seat verstärkt den kompletten Fahrzeugmarkt in Europa erschlossen hatte, wurde der Konzern vollständig von VW übernommen und in Seat S.A. umbenannt. Als Seat Sport trat der Hersteller in dieser Zeit erstmals auch im Motorsport in Erscheinung. 2001 war man bei der Deutschen Rallye-Meisterschaft sehr erfolgreich und konnte einen Sieg bei der Drei-Städte-Rallye einfahren.
Innerhalb der Markengruppe Audi erhielten die Modelle von Seat ein frisches Design und wurden auf Sportlichkeit getrimmt. Neben den Zuwächsen bei den Verkaufszahlen in Deutschland konnte man auch die Märkte in Großbritannien, Kroatien, der Slowakei und Ungarn für sich begeistern.

Mit dem Toledo Cupra war Seat auch bei der europäischen Tourenwagen-Meisterschaft ETCC vertreten und führte mit der Leon-Supercopa-Meisterschaft eine eigene Markenpokal-Rennserie ein. Mit dem Altea folgte im Jahre 2002 das erste neuentwickelte Seat-Modell seit Eingliederung in die Audi-Gruppe. Ebenfalls auf der Basis des VW Golf basierte der Seat Toledo, der im Jahre 2004 auf dem deutschen Markt eingeführt wurde. 2005 wurde auf der IAA erstmals der Prototyp des Erfolgsmodells Seat Leon vorgestellt, im Jahre 2007 folgte mit der Studie Altea Freetrack ein Geländewagen mit Allrad-Antrieb. Als die Neuauflage des Seat Ibiza vorgestellt wurde, war dieser das erste Modell innerhalb der Volkswagen-Gruppe, das auf dem erst danach präsentierten Polo basierte.

Von 2009 bis 2013 war schließlich die bereits 2007 angekündigte Limousine namens Exeo auf Basis des Audi A4 als Limousine und Kombi erhältlich. Die Baureihe des Seat Ibiza wurde 2010 ebenfalls um das Kombi-Modell ST erweitert. Pünktlich zum 60-jährigen Bestehen der Marke wurde im gleichen Jahr auch die zweite Generation des Seat Alhambra präsentiert. Das Portfolio des Herstellers wurde mit der Einführung des Modells Mii um das Kleinstwagen-Segment erweitert.
2012 präsentierte man ein Facelift des Seat Ibiza sowie eine Neuauflage des Seat Leon und führte ein Jahr später den auf dem Skoda Rapid basierenden Seat Toledo ein.

Die aufgefrischte Baureihe des Leon wurde um das dreitürige Sportcoupe SC sowie den Kombi ST ausgedehnt. Noch im gleichen Jahr wurde der Solarpark eröffnet, der sich mit 53.000 Photovoltaik-Paneelen über den kompletten Firmensitz in Martorell ausdehnt und die Fahrzeugproduktion durch Reduzierung der Emissionen umweltfreundlicher gestalten soll. Zum 30. Geburtstag des Seat Ibiza im Jahre 2014 wurde die Produktpalette des Leon durch das Topmodell Cupra mit zwei Motorvarianten und dem Kombi X-Perience mit Allradantrieb auf Basis des Leon ST erweitert.

Neue Ersatzteile für SEAT in bester Qualität

Auf Teilesuche.net finden Sie SEAT Ersatzteile von Markenherstellern in hoher Qualität und zu fairen Preisen. Unsere Teile-Händler und Online-Shops bieten eine große Auswahl und etwas für jeden Geschmack – so finden auch Sie passende und billige SEAT Autoteile.

Benutzen Sie ganz einfach unsere Suche um die gewünschten SEAT Autoteile zu finden. Sie können dort auch bestimmte SEAT Teile und Modelle eintragen. Nach einem Klick auf „Suchen“ listen wir alle aktuellen und relevanten Angebote übersichtlich für Sie auf.

Preiswerte SEAT Autoteile für Ihr Fahrzeug

Eine Reparatur ist fällig und Sie wollen online SEAT Autoteile kaufen? Sie lieben es Ihr Auto mit sehenswerten und hochwertigen Ersatzteilen auszustatten? Sie wollen SEAT Autoteile günstig kaufen?

Geben Sie Ihrem SEAT einen individuellen Look! Teilesuche.net bietet Ihnen hochwertige SEAT KFZ-Teile von namhaften Herstellern und zu günstigen Preisen! Wir finden für Sie preiswerte und aktuelle Angebote rund um Ihren SEAT – also worauf warten Sie?
Ihre Vorteile auf TEILESUCHE.NET
  • Mehrere Millionen Kfz- und Autoteile
  • Schneller und unkomplizierter Bestellvorgang
  • Angebote für zahlreiche Automarken
  • Die preislich besten Autoteile
  • Bekannte Teilemarken
  • Bequeme Zahlungsmöglichkeiten
  • Simple Autoteile-Suche
  • Verifizierte Partner und Online-Shops
NUTZER HELFEN NUTZER: Ihre Fragen zu SEAT
Diskutieren Sie hier mit anderen Nutzern über SEAT.
Bitte alle Felder ausfüllen!

Es wurden noch keine Fragen gestellt.
4,0 / 5 aus 42 Stimmen