Das Portal für Ersatzteile
Teilesuche.net Badge

Aston Martin Ersatzteile

Finden Sie im folgenden alle spannenden Eckdaten zu Aston Martin, sowie allerlei Infos zur Firmengeschichte. Um passende Ersatzteile zu finden, klicken Sie auf eine entsprechende Kategorie im Menü. Wir können auch bei Fragen oder Problemen zum Thema Aston Martin weiterhelfen. Sie wollen etwas loswerden? Im weiteren Verlauf der Seite gibt es einen Kommentarbereich, bei dem Fragen gestellt und auch von Ihnen beantwortet werden können.

Nützliches für die Suche nach Aston Martin Ersatzteilen


Aston Martin
Die Gründer des britischen Traditionsherstellers Aston Martin, Lionel Martin und Robert Bamford, waren sich schon früh einig, dass sie als Rennsportbegeisterte selbst Rennwagen für die Straße bauen wollten. Aus dem Namen des Bergrennens Aston Hill Climb im britischen Buckinghamshire und des Gründers Lionel Martin entstand im Jahr 1914 die Marke Aston Martin, die bereits ein Jahr später den ersten Prototypen eines rennsporttauglichen Fahrzeugs produzierte. Da sich die Herstellung von Serienwagen schnell als wesentlich rentabler herausstellte, verließen in den Zwanzigern nacheinander beide Gründer das Unternehmen, unter anderem aufgrund der finanziellen Lage.

Durch die Übernahme des Konzerns durch Lord Charnwood und üppigen Einzahlungen in die Marke konnte Aston Martin gerettet werden und produzierte im Jahre 1927 erstmals Serienfahrzeuge. Die Rennsportaktivität wurde zum Beispiel mit der Teilnahme am 24 Stunden Rennen von Le Mans weiterhin gepflegt.

Nach Kriegsende startete Aston Martin mit neuer Geschäftsführung und mischte wieder verstärkt im Rennsport mit, mit zahlreichen Siegen in Le Mans sogar äußerst erfolgreich. Auch die Serienproduktion wurde mit der DB-Reihe erneut angekurbelt. Der wohl bekannteste Ableger dieser Reihe ist der DB5, der als Auto in den Bond-Filmen mit Sean Connery Weltruhm erlangte. Nur ein Jahr später erreichte das Nachfolgemodell DB6 die Marktreife, von dem es mit dem Volante erstmals einen Cabrio-Ableger gab, das als das erstes Cabrio der Welt mit elektrischem Verdeck für Aufsehen sorgte.

Erst nachdem Ford sich als Mehrheitseigner bei Aston Martin einkaufte und den Konzern im Jahre 1994 vollständig übernahm, war die Krise aus den 70er Jahren samt kurzzeitigem Produktionsstop überwunden, obwohl man zwischenzeitlich etliche technische Verbesserungen vorgenommen hatte, um am US-Markt die Verkaufszahlen zu steigern. Bis Mitte der 80er Jahre wurde lediglich der Aston Martin V8 in diversen Ausführungen angeboten.
Langsam begann sich die Marke zu erholen und präsentierte 1993 im Rahmen des Geburtstages von David Brown das neueste Modell der DB-Reihe, den DB7. Auch als Bond-Wagen war mit dem Vanquish im Jahre 2005 erstmals wieder ein Aston Martin vertreten. Noch im gleichen Jahr nahm man wieder an Rennen teil und setzte so die Tradition des Unternehmens fort.

Ersatzteile für alle bekannten Aston Martin Modelle!

Auf TEILESUCHE.NET finden Sie passende Aston Martin Ersatzteile von Markenherstellern in hoher Qualität und zu fairen Preisen. Unsere Teile-Händler und Onlineshops bieten eine große Auswahl für jedes Modell von Aston Martin. Unser Suchfeld ermöglicht die exakte Suche nach Wortlaut, alternativ können Sie natürlich unser Menü verwenden, um passende Autoteile zu finden. Auf der Suche nach den richtigen Ersatzteilen für Ihren Aston Martin und viele weitere Marken, ist TEILESUCHE.NET das ideale Portal für Sie! Hochwertige Aston Martin Teile zu jedem Zweck: Wir listen Ihnen alle Autoteile auf und heben aktuelle Angebote direkt hervor!
Ihre Vorteile auf TEILESUCHE.NET
  • Mehrere Millionen Kfz- und Autoteile
  • Schneller und unkomplizierter Bestellvorgang
  • Angebote für zahlreiche Automarken
  • Die preislich besten Autoteile
  • Bekannte Teilemarken
  • Bequeme Zahlungsmöglichkeiten
  • Simple Autoteile-Suche
  • Verifizierte Partner und Online-Shops
NUTZER HELFEN NUTZER: Ihre Fragen zu Aston Martin
Diskutieren Sie hier mit anderen Nutzern über Aston Martin.
Bitte alle Felder ausfüllen!

Gast

Ich suche einen Keilriemen für den Aston Martin DB7 Vantage. Die Gr. ist 6PK2696. Wo bekomme ich den?
Vielen dank für die Hilfe


▸ Bisher keine Antworten

Bitte alle Felder ausfüllen!

4,3 / 5 aus 3 Stimmen